Skip navigation

I’m sitting here in the boring room
It’s just another rainy Sunday afternoon
I’m wasting my time
I got nothing to do
I’m hanging around
I’m waiting for you
But nothing ever happens and I wonder

(Songtext & Übersetzung)

‚rumsitzen, nichts tun, und auf jemanden warten.

Jemanden, auf den es sich lohnt zu warten? Die Person, von der man verlassen wurde. Ist diese es wirklich wert, dass man auf sie wartet, wenn sie wahrscheinlich sowieso nicht kommen wird?

Ich denke, dem „Sänger“ bleibt gar nichts anderes übrig, als zu warten, denn das ist die einzige Hoffnung, die er noch hat.

Es ist richtig gemein, dass die Person nicht einmal sagt, dass sie nicht kommt. So macht man sich nämlich tausende von Gedanken – die ganze Zeit.

Der Zitronenbaum ist nur ein roter Faden – oder vielleicht besser ein gelber. Jedoch hat dieser auch einen Hintergrund, der passt: die Farbe gelb bedeutet nämlich Untreue und abnehmende Liebe. Der Zitronenbaum selber steht für  abstossende Herbheit. (hier mehr zur Bedeutung verschiedener Blumen)

Dass der Zitronenbaum so gut zu diesem Lied passt, zeigt, dass der Songwriter sich etwas dabei überlegt hat und sich auch die Mühe gemacht hat, ein wenig zu recherchieren. Ich finde das sehr sympathisch, denn das zeigt, dass es ihm wichtig ist, dass seine Songs einen Hintergrund haben.

Die Hauptaussage des Liedes ist, dass er auf jemanden wartet, und sie kommt einfach nicht. Die ganze Zeit sieht er immer nur den Zitronenbaum, die verlorene Liebe. Ganz egal, ob er sich dreht, er sieht immer nur diesen verfluchten Zitronenbaum, und er wird ihn einfach nicht los.

And all that I can see is just another lemon-tree
I’m turning my head up and down
I’m turning turning turning turning turning around
And all that I can see is just a yellow lemon-tree

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: