Skip navigation

Nun ist dieses halbe Jahr schon vorbei – wie schnell es doch verging!

Das habe ich auch in der Sicht auf das Bloggen gemerkt. Denn ich habe oft zu spät bemerkt, dass ich weitere Posts schreiben muss, und so gleich einige zusammen gemacht. Ich denke, das würde ich bei einem zweiten Mal nicht mehr ganz so stark hinauszögern.

Das Bloggen an sich hat mir jedoch grossen Spass gemacht. Es ist mal etwas anderes als immer nur Aufsätze schreiben, welche  der Lehrer einmal durchliest und die nacher in einem Ordner oder Papierkorb verschwinden. So aber, durch einen Blog, können mehr Leute davon profitieren.

Ich fand es sehr interessant, dass man die Blogs der Mitschüler/innen auch lesen und kommentieren konnte, denn dadurch lernt man diese besser kennen und erhält viele gute Tipps, um am eigenen Blog noch etwas zu feilen.🙂

Am Anfang hatte ich einige Probleme mit der Website, und ich wusste nicht genau, wie ich den einzelnen Post aufbauen sollte. Da wäre es vielleicht noch hilfreich gewesen, wenn wir in der Schulstunde einige Beispiele angeschaut hätten. So habe ich mir am Anfang vor allem Zeit genommen, WordPress ein bisschen besser kennen zu lernen und verschiedene Einträge von vielgelesenen Blogs zu lesen.

Ich weiss noch nicht genau, ob ich weiterhin bloggen werde, wahrscheinlich eher nicht, doch wenn, würde ich mir ein anderes Thema aussuchen.

Ich war überrascht, wie viel Freude mir das Bloggen gegen Ende zu bereitet hat. Das hätte ich mir am Anfang nicht vorstellen können. Doch als ich wirklich ins Schreiben kam, wurde es immer wie toller.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: